EMAS Logo

Ihr Expertenteam für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz

Aktuelles

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige nach der 42. BImSchV

Prüfung von Anlagen im Bestand

Nachdem nun die Betreiber von bestehenden Verdunstungskühlanlagen, Nassabscheidern und Kühltürmen ihre Anlagen angezeigt haben, sind in einem nächsten Schritt die Anlagen durch einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen oder eine Inspektionsstelle zu prüfen.

Diese Überprüfung des ordnungsgemäßen Anlagenbetriebs hat nach § 14 der 42. BImSchV alle fünf Jahre zu erfolgen. Für bestehende Anlagen sind abhängig von der Inbetriebnahme folgende Fristen einzuhalten:

Für Anlagen, die in Betrieb gegangen sind vor dem

Erste Überprüfung bis zum

19. August 2011

19. August 2019

19. August 2013

19. August 2020

19. August 2015

19. August 2021

19. August 2017

19. August 2022

Herr Manfred Mateiko und Herr Matthias Schäfer haben nun die Prüfung zum Sachverständigen erfolgreich absolviert. Laut IHK Saarland sind die Zustimmung des Sachverständigenausschusses sowie die Vereidigung der Sachverständigen im vierten Quartal dieses Jahres vorgesehen, so dass proTerra diese Dienstleistung ab diesem Zeitpunkt zur Verfügung stellen kann.

Wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen gerne an uns:
Manfred Mateiko, Fon 06897-568 237, manfred.mateiko@proterra-umwelt.de
Matthias Schäfer, Fon 06897-568 226, matthias.schaefer@proterra-umwelt.de