EMAS Logo

Ihr Expertenteam für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz

ProTerra bei Facebook   ProTerra bei Xing   ProTerra bei Linkedin

Aktuelles

Nachhaltigkeitsmanagement / CSR

Nachhaltigkeitsmanagement / CSR – Qualifikation unserer Mitarbeiter:innen

Als etabliertes Beratungsunternehmen im Bereich des betrieblichen Umweltschutzes mit mehr als 20 Jahren praktischer Erfahrung sind wir für Sie künftig auch im Bereich des Nachhaltigkeitsmanagements / CSR (Corporate Social Responsibility) tätig. Das Dienstleistungsportfolio umfasst zukünftig u.a.

  • die Umsetzung von Corporate Responsibility und Nachhaltigkeit im Unternehmen (z.B. vom Umwelt- zum Nachhaltigkeitsmanagement),
  • die Implementierung von Kennzahlensystemen,
  • die Einführung von Nachhaltigkeitsmanagementsystemen nach ISO 26000, SA 8000, GRI, DNK o.ä.,
  • die Durchführung von Wesentlichkeits- und Stakeholderanalysen,
  • die Vorbereitung einer Nachhaltigkeitsberichterstattung nach CSR oder DNK.

Nicht mehr nur Großunternehmen setzen sich systematisch mit der Umsetzung von Konzepten und Instrumenten unter ökologischen, sozialen und ethischen Aspekten auseinander, um durch ihr nachhaltiges Handeln künftige Generationen zu erhalten. Viele mittelständische Unternehmen wirtschaften ebenfalls verantwortungsbewusst, ohne dabei von Nachhaltigkeitsmanagement zu sprechen. Aus Unternehmenssicht gibt es viele Gründe, warum Nachhaltigkeitsmanagement sinnvoll ist und dieses auch kommuniziert werden sollte. So kann ein Unternehmen zum Beispiel Ressourcen schonen, die Mitarbeitermotivation und die Zufriedenheit von Kund:innen und Lieferanten steigern und auf diesem Wege das Image und die Reputation verbessern.

Durch ein systematisches und verantwortungsvolles Nachhaltigkeitsmanagement können Sie eine nachhaltige Unternehmenskultur etablieren, die von allen gelebt wird, für alle Beteiligten Zufriedenheit und Motivation bietet und gleichzeitig Wettbewerbsvorteile schafft.

Ein Nachhaltigkeitsmanagement bedeutet in der Praxis, dass die Bereiche Ökologie, Soziales und Ökonomie unter Einbeziehung aller Stakeholder betrachtet werden. Dies erfordert Sachwissen über die Inhalte, die Methoden der Umsetzung und der Kommunikation. Wir begleiten Sie gerne bei der Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie in Ihrem Unternehmen und sind bei Rückfragen gerne für Sie da.